Jackson ( 1993 Verurteilung im Gericht der öffentlichen Meinung)

XXXVIII. Die Anschuldigungen um Michael Jackson: ein Skandal.

Sie inszenierten um Jackson einen Skandal, durchwühlten sein Leben und die Welt fühlte sich unterhalten. 2005 wurde Michael Jackson „Nicht Schuldig“ gesprochen. Vier Jahre später war er tot. Hatte sich je einer bei ihm entschuldigt?

XXXVII. Michael Jackson: „Ich verdiene einen fairen Prozess wie jeder andere amerikanische Bürger …“

Im Mittelpunkt der Hexenjagd von 1993 bot Jackson den Medien eine Performance, die sie verdienten. An einem Hotelfenster reflektierte Jackson ihre schmutzige Fantasie in einem Spiegel. In diesem Spiegel, in dem die Gesellschaft ihr Verhalten und ihre eigenen schmutzigen Vorurteile reflektieren darf.