Michael Jackson King of Pop Krönung Dangerous Cover 1991

I DANGEROUS Michael Jackson und die Krönung des King

„Bilder sind Statements der Macht.“
Die Krönung des King of Pop Michael Jackson ist für alle Zeiten 1991 auf dem DANGEROUS Cover festgehalten.

II DANGEROUS Jackson und Licht und Finsternis im Reich des King

Nicht nur auf dem Albumcover DANGEROUS des Michael Jackson von 1991 trennt eine Grenze das Leben vom Tod, den Tag von der Nacht und das Licht von der Finsternis. ENTRARE und EXITUS. Jackson selbst verkörperte als Moonwalker in seiner aRt die Gegensätze von der Sonne und des Mondes.

Michael Jackson King of Pop Dangerous Cover Throne

I DANGEROUS Michael Jackson and the crowning of the King

„Images are quintessential in statements of power.“
The coronation of the King of Pop Michael Jackson is for all time captured on the DANGEROUS cover from 1991.

Michael Jackson Dangerous cover Light Darkness Dog King, Arno Bani Photo Session, Bird Queen, Sun, Moon

II DANGEROUS: Light and Darkness in Michael Jackson ’s Kingdom

Not only on Michael Jackson’s DANGEROUS separates a border life from death, day from night and light from darkness. Jackson himself repeatedly embodied the symbol of the sun and the moon in his aRt.

Michael Jackson Statement: „Ich verdiene einen fairen Prozess wie jeder andere amerikanische Bürger …“

Im Mittelpunkt der Hexenjagd von 1993 bot Jackson den Medien eine Performance, die sie verdienten. An einem Hotelfenster reflektierte Jackson ihre schmutzige Fantasie in einem Spiegel. In diesem Spiegel, in dem die Gesellschaft ihr Verhalten und ihre eigenen schmutzigen Vorurteile reflektieren darf.

III DANGEROUS Jackson: „What have we done to the world?“ (Heal the world)

Auf DANGEROUS steht die Welt kopf, ist aus den Angeln gehoben. Sie ist inmitten der Industrie in ihrem natürlichen Lauf gehindert, eingeklemmt wie in einen Schraubstock. Eine Art Apokalypse, Weltuntergangsstimmung vom Höllenfeuer begleitet. Umweltverschmutzung und Kriege bombadieren den Blauen Planeten. Totenschädel warnen vor Vergiftungen. Was haben wir getan?

IV2 DANGEROUS Jackson und die Nummer „1998“. HIStory

Michael Jackson signierte Autogramme mit der Nummer „1998“. Auf Jacksons Dangerous Cover trägt Showman Barnum die Nummer „1998“ auf dem Revers. Bedeutete die „1998“ das Ende der „Michael-Jackson-Show“?

IV6 DANGEROUS: Jacksons DREAMS in der Industrie

DREAMS heißt 1992 der Pepsi-Commercial des Michael Jackson, sein tödlicher Traum ist er, als sein Albtraum in der Industrie des Entertainments endete er. Ausgerechnet in einem Werbefilm warnt Jackson vor den Gefahren der Entertainment-Industrie.

IV8 DANGEROUS Jackson: Die Schlange und „Eaten alive“

Das weit aufgerissene Maul der Schlange verschlingt uns auf dem DANGEROUS Album Cover. EATEN ALIVE. Die Schlange und lebendig gefressen zu werden, ist wiederkehrendes Thema in der aRt des Michael Jackson. Die Schlange symbolisiert Falschheit und Hinterlist.