II DANGEROUS Jackson und Licht und Finsternis im Reich des King

Nicht nur auf dem Albumcover DANGEROUS des Michael Jackson von 1991 trennt eine Grenze das Leben vom Tod, den Tag von der Nacht und das Licht von der Finsternis. ENTRARE und EXITUS. Jackson selbst verkörperte als Moonwalker in seiner aRt die Gegensätze von der Sonne und des Mondes.

Michael Jackson Dangerous cover Light Darkness Dog King, Arno Bani Photo Session, Bird Queen, Sun, Moon

II DANGEROUS: Light and Darkness in Michael Jackson ’s Kingdom

Not only on Michael Jackson’s DANGEROUS separates a border life from death, day from night and light from darkness. Jackson himself repeatedly embodied the symbol of the sun and the moon in his aRt.

V DANGEROUS Jackson: „Have You seen my Childhood?“

Have we seen his Childhood? Ja. Wir sahen die Kindheit des Michael Jackson und das war exakt sein Problem. Kinderstars enden auf Jacksons DANGEROUS Album Cover von 1991 ebenso in der Hölle wie in Hollywood. Schutzengel Shirley Temple wacht auf DANGEROUS über den King of Pop. So wie sie Schutzengel im Leben des Michael Jackson gewesen war.