Jordan Chandler weigert sich seit 1994 in Verfahren als ‚Opfer‘ benannt zu werden

Evan Chandler, Drehbuchschreiber, hatte 1993 in den Medien verkünden lassen, sein 13-jähriger Sohn Jordan Chandler sei ein Opfer des Michael Jackson. Evan Chandlers Plan war zunächst ein anderer gewesen, hatte er sich doch eine Karriere in Hollywood erhofft, zu der ihm der King of Pop hätte verhelfen sollen. Als Evan Chandler aber feststellen musste, das … Jordan Chandler weigert sich seit 1994 in Verfahren als ‚Opfer‘ benannt zu werden weiterlesen